ordnen

klären

verbinden

vertrauen

freiraum und

kraftquellen

entdecken

in meinem atelier biete ich sitzungen für einzel-setting und kleingruppen an. 

vorkenntnisse sind nicht erforderlich. malen ist eine natürliche tätigkeit, wie singen oder geschichten erzählen und macht spaß. die bilder werden nicht interpretiert oder analysiert, ein prozess der visualisierung von wünschen mit fokus auf lösungen nicht auf  problemen. malen kann ein geschenk sein, sich ein wenig "quality time" zu gönnen in einem geschützten, privaten raum, wo neue möglichkeiten entdeckt, achtsamkeit und die fähigkeit zu vertrauen wachsen können. 

je nach bedürfnis arbeiten wir mit beiden methoden personenzentriert und lösungsorientiert lom®.

 

lösungsorientiertes

malen (lom®)

lösungsorientiertes malen lom® bedeutet malen unter anleitung, klarer und einfacher bilder.

möglicherweise haben Sie ein thema, das Sie sich anschauen möchten. sie sind kreativ und der experte in ihrem eigenen leben. statt in negativität gefangen und blockiert zu sein, malen wir eine metapher, die mit positiven gefühlen und erleichterung verbunden ist und die erlaubt, uns weiter zu bewegen. gemeinsam finden wir Ihre metapher, die sie lust haben zu malen. porträts sind genauso effektiv und können heilend wirken

skalierungsfragen zu beginn und am ende des bildes zeigen die sichtbaren veränderungen.

lösungsorientiertes malen lom®, vor 40 jahren entwickelt, erforscht und bis heute immer wieder anhand der wirkung von gemalten bildern überprüft von dr. Bettina Egger und lic.phil. Jörg Merz. die kunsttherapieform lom® findet und visualisiert lösungen in einem klar definierten malprozess. im wesentlichen dieselbe lösungsorientierte richtung und haltung den klienten gegenüber findet sich in der von Steve DeShazer und Insoo Kim Berg entwickelten gesprächstherapie  solution - focused brief therapy SFBT.

begleitetes malen

auch in der personenzentrierten malen arbeiten wir mit den qualitäten der malenden person. sie müssen nicht von anfang an wissen, was sie malen möchten.

sie beginnen mit der farbe, die sie am meisten anspricht, und fügen dann eine weitere hinzu, bis das bild sich zu dem entwickelt hat, was sie im moment brauchen. nichts muss konkret sein. manchmal erscheinen nur farben, die zuwendung benötigen.

ihr bild wird nicht beurteilt, interpretiert oder analysiert.

 modellieren

bei kindern und auch bei erwachsenen ist das modellieren mit model'art knetmasse sehr beliebt. geschichten werden entwickelt und landschaften können geschaffen und verändert werden, bis es sich richtig und vollständig anfühlt.

 

anders als beim töpferton trocknet model'art  nicht aus und ist angenehm zu bearbeiten. er wird für modelle in kunst, architektur und für therapeutische zwecke verwendet.

 

mit erwachsenen

 

es sind keine besonderen fähigkeiten zum malen nötig. sie bringen freude an farben und interesse an dem was entsteht mit. ihre bilder werden nicht bewertet, analysiert oder interpretiert. 

sie finden ihre ureigensten lösungen, die sich in ihrem alltag auswirken. durch malen beginnen sie, anders zu sehen und zu handeln. ihr vertrauen wächst und sie nehmen sich selbst aus einer neuen perspektive wahr.

mit kindern

 

die meisten kinder bringen die natürliche fähigkeit sich auszudrücken mit. sie haben spaß daran, etwas zu kreieren. sie geniessen es zu malen und es hilft ihnen, sich selbst und ihre welt zu verstehen.

der kunsttherapieraum ist ein geschützter raum, wo vertrauen und selbstwertgefühl, selbstakzeptanz und die fähigkeiten den herausforderungen des alltags zu begegnen, wachsen können.

workshops

 

derzeit sind keine workshops verfügbar

 

material

 

resonance® gouache farben unterstützen und fördern die seelische ausdruckskraft und wirken harmonisierend für mensch und umgebung. sie sind giftfrei, reich an farbpigmenten und völlig unbedenklich für unsere umwelt.

 

model'art clay ist ungiftig und umweltverträglich. er wird mit natürlichen mineralischen füllstoffen und organischen bindemitteln hergestellt und entspricht den europäischen sicherheitsrichtlinien für spielzeug.

kosten

auf anfrage

bio

 

henriette staehlin, 40 jahre berufserfahrung, ausgebildet

im humanistischen ansatz der personenzentrierten maltherapie und spezialisiert auf lösungsorientierte

maltherapie lom® und war ausbildungsassistentin von dr. Bettina Egger.

angestellt sammelte ich wertvolle erfahrungen in verschiedenen institutionen, mit flüchtlingen aus kriegsgebieten, erwachsenen mit besonderen bedürfnissen, älteren menschen und menschen mit suchtpotentilal von illegalen drogen, sowie als klinische kunsttherapeutin in akut psychiatrie in der schweiz.

selbständig in einer gemeinschaftspraxis in luzern habe ich mit erwachsenen und kindern hauptsächlich in einzel-setting gearbeitet und war bei schweizer kranken versicherungen anerkannt emr. jetzt befindet sich mein malatelier an der südwestküste des atlantiks in der nähe von caherdaniel, co. kerry, irland.

mitglied des EFAT-european federation of art therapy

als bildhauerin stellte ich meine arbeiten in der schweiz und paris aus.

sprachen: englisch, deutsch, französisch

kontakt

 

Impressum

phone   +353 (0)87 452 8689

email     spaceforpaint@gmail.com

photos by willie kunze and henrietta staehlin